das Musik XTra für Dich!

checke unsere Musik-Charts hier!


Artist Info: Five Fingers Of Funk

In so legendären Clubs wie dem X-Ray Cafe, Satyricon, Belmont, La Luna und Berbatis Pan wurden die Finger gebissen. F3 (wie sie genannt wurden) brachte eine komplette 10-teilige Live-Show, die sehr energisch und oft improvisiert war. Sie veröffentlichten drei Alben, Slap Me Five, About Time und Twisted and Lifted, die ua für De La Soul, The Roots, Maceo Parker, Fishbone, DMC, Sublime, Kool Keith, Digital Underground, Bootsy Collins und The Greyboy Allstars veröffentlicht wurden. Die Finger lösten sich 2002 auf.

Top Albums Five Fingers of Funk

Similar Artists