das Musik XTra für Dich!

checke unsere Musik-Charts hier!


Artist Info: Oliver Cheatham

Oliver Cheatham (24. Februar 1948 - 29. November 2013) war ein US-amerikanischer Sänger, der für seinen 1983er Hit "Get Down Saturday Night" am besten in Erinnerung bleibt. Cheatham wurde in Detroit, Michigan geboren. Er wurde von seiner Mutter zum Singen ermutigt und schloss sich mehreren lokalen Gruppen an, darunter The Young Sirs, Mad Dog und The Pups und Gaslight, bevor er eine Single "Hard Times" auf dem Plattenlabel Tier veröffentlichte. Dann schloss er sich einer anderen Gruppe an, den Sins of Satan, die später in Roundtrip umbenannt wurde. Sie nahmen schließlich seinen Namen und nahmen als Oliver zwei Alben auf.

Top Albums Oliver Cheatham

Similar Artists